Normale Haut

Diese Pflegeprodukte sind bei normaler Haut besonders wirksam und nachweislich sehr gut geeignet:

20%
gespart
Dermaplan Juckreiz Akutpflege

Inhalt: 50 ml (von 0,50 €* / 10 ml)

15,95 € 19,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Juckreiz Akutpflege

Inhalt: 150 ml (von 0,17 €* / 10 ml)

31,95 € 39,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Juckreiz Dauerpflege

Inhalt: 50 ml (von 0,50 €* / 10 ml)

Handpflege

15,95 € 19,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Juckreiz Dauerpflege

Inhalt: 150 ml (von 0,17 €* / 10 ml)

Handpflege

31,95 € 39,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Juckreiz Ekzempflege

Inhalt: 50 ml (von 0,50 €* / 10 ml)

Handpflege

15,95 € 19,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Juckreiz Ekzempflege

Inhalt: 150 ml (von 0,17 €* / 10 ml)

Handpflege

31,95 € 39,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Lipid Balance 1

Inhalt: 50 ml (von 0,50 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Körperpflege, Gesicht & Körper, Hautpflege, Tagescreme

15,95 € 19,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Lipid Balance 1

Inhalt: 150 ml (von 0,17 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Körperpflege, Gesicht & Körper, Hautpflege, Tagescreme

23,95 € 29,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Lipid Balance 2

Inhalt: 50 ml (von 0,50 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Körperpflege, Gesicht & Körper, Handpflege, Hautpflege, Tagescreme, Nachtcreme

15,95 € 19,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Lipid Balance 2

Inhalt: 150 ml (von 0,17 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Körperpflege, Gesicht & Körper, Handpflege, Hautpflege, Tagescreme, Nachtcreme

23,95 € 29,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Lipid Balance 3

Inhalt: 50 ml (von 0,50 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Körperpflege, Gesicht & Körper, Handpflege, Hautpflege, Nachtcreme

15,95 € 19,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Lipid Balance 3

Inhalt: 150 ml (von 0,17 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Körperpflege, Gesicht & Körper, Handpflege, Hautpflege, Nachtcreme

23,95 € 29,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan After Shave Balsam

Inhalt: 50 ml (von 0,50 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Hautpflege

11,25 € 13,90 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Bodylotion

Inhalt: 150 ml (von 0,17 €* / 10 ml)

Körperpflege, Hautpflege, Gesicht & Körper

15,95 € 19,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Tonic After Shave

Inhalt: 200 ml (von 0,13 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Gesichtsreinigung

14,45 € 17,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Tonic Basic

Inhalt: 200 ml (von 0,13 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Gesichtsreinigung, Hautreinigung

14,45 € 17,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Tonic Sensitive

Inhalt: 200 ml (von 0,13 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Gesichtsreinigung, Hautreinigung

14,45 € 17,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Tonic Clear

Inhalt: 200 ml (von 0,13 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Gesichtsreinigung, Hautreinigung

15,95 € 19,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
Dermaplan Wash Balance / Waschlotion

Inhalt: 200 ml (von 0,13 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Gesichtsreinigung, Gesicht & Körper, Körperpflege, Hautreinigung

14,95 € 18,95 €

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
%
Dermaplan Juckreiz Akutpflege for Kids

Inhalt: 50 ml (3,19 €* / 10 ml)

Gesichtspflege

15,95 €* 19,95 € *

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
%
Dermaplan Lipid Balance 1 for Kids

Inhalt: 50 ml (3,04 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Körperpflege, Gesicht & Körper, Hautpflege

15,20 €* 18,95 € *

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
%
Dermaplan Lipid Balance 2 for Kids

Inhalt: 50 ml (3,04 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Körperpflege, Gesicht & Körper, Hautreinigung

15,20 €* 18,95 € *

Details

Sofort verfügbar

20%
gespart
%
Dermaplan Shower Gel for Kids

Inhalt: 200 ml (0,75 €* / 10 ml)

Gesichtspflege, Körperpflege, Gesicht & Körper, Hautreinigung

14,95 €* 18,95 € *

Details

Sofort verfügbar

Wer über Eudermie verfügt, darf sich glücklich schätzen. So wird in der Fachsprache gesunde, normale Haut bezeichnet. Leider bleibt sie einem eher kleinen Teil der Gesellschaft vorbehalten. Die Bezeichnung „normal“ beschreibt dabei ein ausgeglichenes Hautbild, das frisch, ebenmäßig und unempfindlich ist. Ein solcher Idealzustand bedeutet jedoch nicht, dass er keine Pflege erfordert. Von der Reinigung über die morgens und abends anzuwendende Creme bis hin zum After Shave – für all diese Anwendungen bietet Dermaplan die passenden Produkte.

Eine perfekt unterstützende Pflege bei normaler Haut und bei Hautproblemen wie Juckreiz, Neurodermitis, Psoriasis, Ekzeme, Altershaut oder auch sensitiver und zur Trockenheit neigender Haut. Bei unseren Produkten für die normale Haut verzichten wir vollständig auf schädliche und allergene Inhaltsstoffe.

Unsere Pflege für normale Haut wirkt daher:

ohne Parfüme, Duftstoffe und Farbstoffe
ohne Konservierungsstoffe und Emulgatoren
ohne tierische Bestandteile
ohne Mineralöle, Silikone und PEG‘s (Polyethylenglycole)
ohne Kortison

Alle Produkte sind Vegan und werden außschließlich in Deutschland entwickelt, produziert, kontrolliert und sind dermatologisch getestet. 100% MADE IN GERMANY.

Überwiegend jungen Menschen ist dieser Hauttyp zuzuordnen, auf Erwachsene trifft er etwas seltener zu. Die übliche Altersspanne bewegt sich zwischen 18 und 35 Jahren. Der Talg- und Feuchtigkeitshaushalt befindet sich in einer gesunden Balance. Das hat zur Folge, dass die Haut weder zu trocken, noch zu fettig ist. Entsprechend wenig empfindlich reagiert sie daher auf äußere Einflüsse. Als typisch für dieses matte Hautbild gilt eine glatte Struktur, wobei die Poren fein sind. Der Teint ist rosig, das Erscheinungsbild dank guter Durchblutung frisch und ausgeglichen. Hautunreinheiten treten kaum auf. Rötungen und Schuppenbildung sind ebenfalls keine Probleme, mit denen sich auseinandergesetzt werden muss.

Unsere Haut ist aus insgesamt drei Schichten aufgebaut. Die Unterhaut bildet dabei die am tiefsten liegende Schicht. Gemeinsam mit Nerven, Blutgefäßen, den für Druckreize empfänglichen Lamellenkörperchen und dem Unterhautfettgewebe entsteht daraus eine Einheit. Darüber befindet sich die Lederhaut. Bezeichnet wird sie auch als Dermis. Sie beherbergt die Talgdrüsen, die bei normaler Haut genau das richtige Maß an Lipiden produzieren und somit ihre Geschmeidigkeit gewährleisten. Außerdem sind die Schweißdrüsen in der Lederhaut lokalisiert. Ihre Aufgabe besteht darin, den Feuchtigkeitshaushalt der Haut und die Körpertemperatur zu regulieren.

Der zwischen 0,03 und 0,05 Millimeter starken Oberhaut kommt die Aufgabe der Zellteilung zu. Die Haut erneuert sich demnach unmittelbar an der Oberfläche – das geschieht überwiegend nachts. Alternativ ist die Oberhaut auch als Epidermis bekannt. Sie besteht zu etwa 90 Prozent aus einer Hornschicht, zu welcher spezielle Zellen gehören, die an der Hautoberfläche zunächst verhornen, bevor sie abgestoßen werden. Dieser Erneuerungsprozess erfolgt durchschnittlich im Vier-Wochen-Takt.

So widerstandsfähig normale Haut auch ist und so ansprechend sich ihr Erscheinungsbild zeigt – Risiken gibt es dennoch viele. Zudem sollte der Gedanke im Hinterkopf behalten werden, dass dieser Zustand nicht ein ganzes Leben andauert. Schon allein durch den Alterungsprozess kommt es zu Veränderungen. Die Talgproduktion lässt nach und die Schutzhülle trocknet dadurch langsam aus. Abgesehen davon gibt es verschiedene Faktoren, die Einfluss auf die Haut nehmen können.

Ein ganz typisches Beispiel dafür ist UV-Strahlung. Einerseits braucht der Körper Sonnenlicht, um lebenswichtiges Vitamin D zu produzieren. Andererseits birgt ultraviolettes Licht auch eine Gefahr für die Haut. Die unmittelbare Folge kann ein Sonnenbrand sein. Auf lange Sicht beschleunigt sich die Hautalterung und Fältchen bilden sich schneller. Die Spannkraft lässt nach und die Haut wird schlaffer. Pigmentierungen oder Muttermale entstehen unter Umständen ebenso, wenn wir Sonneneinstrahlung zu lange ausgesetzt sind. Eine weitere Gefahr in diesem Zusammenhang ist die Einnahme spezieller Medikamente, die unter Einfluss von UV-Strahlung allergische Reaktionen hervorrufen können. Ein Sonnenschutz ist daher jedem ans Herz zu legen.

Die falsche Ernährung beeinträchtigt das Hautbild ebenfalls – und zwar mehr, als sich vielleicht zunächst vermuten ließe. Damit die Schutzhülle feinporig, ebenmäßig und möglichst glatt bleibt, benötigt sie Vitamine und Mineralstoffe. Auf den Speiseplan sollten daher regelmäßig Obst und Gemüse landen. Zu verzichten ist auf den Konsum von Alkohol und Zigaretten. Nikotin stört die Durchblutung und Stoffwechselprozesse im Körper. Darunter leidet eine normale Haut, deren Farbe sich durchaus verändern kann. Der rosig-zarte Teint weicht dann einem grauen, fahlen Erscheinungsbild. Durch Alkohol wird unterdessen die Talgproduktion angeregt, die Pickel und Mitesser verursacht. Eine weitere unerwünschte Folge: Die Blutgefäße erweitern sich, was vornehmlich im Gesicht zu erkennen ist. Weitere Risiken für normale Haut sind unter anderem übermäßiger Stress, Schlafmangel oder auch Veränderungen des Hormonhaushalts.

Die gute Nachricht: Normale Haut ist wenig anspruchsvoll. Damit sie genau das bleibt und ihr attraktives Erscheinungsbild möglichst lange währt, kommt es auf eine regelmäßige Pflege an. Die Basis ist das Reinigen, welches sich grundsätzlich als recht unkompliziert erweist. Es sollte täglich – am besten morgens und abends – erfolgen, denn auch auf normaler Haut sammeln sich selbstverständlich Schmutz und abgestorbene Hautzellen an.

Bei der Auswahl eines geeigneten Produkts gibt es nur ein paar Grundlagen zu berücksichtigen. Daher erwartet Sie bei Dermaplan ein denkbar breites Sortiment für normale Haut. Unnötig sind Reinigungsmittel, die auf Alkohol basieren, da von ihnen eine entfettende Wirkung ausgeht und sie somit nur das Gleichgewicht stören würden. Es genügt ein mildes Produkt mit antibakteriellen Eigenschaften wie das Tonic Sensitive, das Tonic Clear oder das Tonic Basic von Dermaplan. Für Gesicht und Körper empfiehlt sich die Wash Balance. Wie alle anderen Produkte aus dem Hause von Dermaplan ist sie frei von jeglichen allergenen oder schädlichen Inhaltsstoffen. Komponenten wie Silikone, Duft- und Parfümstoffe, Mineralöle, Emulgatoren oder Konservierungsstoffe werden nicht verwendet, sodass eine besondere Hautfreundlichkeit gegeben ist.

Das Dermaplan After Shave Balsam beruhigt die gereizte Haut nach der Gesichts- und Körperrasur. Zugleich spendet es ihr Feuchtigkeit und verhindert damit Irritationen. Die enthaltenen Öle schützen die Haut nachhaltig und vermeiden ein Austrocknen. Um normale Haut zu pflegen, sind Cremes mit einem ausgewogenen Anteil von Fetten und Feuchtigkeit die erste Wahl. Hierfür bietet Dermaplan die Lipid Balance an. Sie ist in drei Stufen verfügbar, deren Lipidgehalt variiert. Am geringsten fällt er bei der Lipid Balance 1 mit 15 Prozent aus. Dieses Produkt eignet sich vor allem für die Sommerzeit. In den Übergangsmonaten im Herbst und Frühling kommt indes die Lipid Balance 2 in Frage, deren Lipidanteil bei 30 Prozent angesiedelt ist. Am höchsten liegt er bei der Lipid Balance 3 mit 45 Prozent, weswegen sie im Winter in den Vordergrund rückt.

Alle DERMAPLAN Produkte für die normale Haut sind in unserem Online Shop und in Ihrer Apotheke erhältlich.

FAQ Normale Haut

Sie gilt als besonders ästhetisch und als Idealzustand: Normale Haut wünscht sich vermutlich jeder – sie bleibt jedoch einer vergleichsweise kleinen Gruppe vorbehalten und ist zumeist leider nicht von Dauer. Spätestens durch den Alterungsprozess weicht das perfekte Hautbild allmählich. Wir möchten in diesem Abschnitt die am häufigsten auftretenden Fragen zum Thema normale Haut für Sie beantworten. Können wir Ihr Anliegen hier nicht klären, wenden Sie sich gern an unseren Kundensupport.

Ein sehr ausgeglichenes Hautbild ist ein typisches Merkmal von normaler Haut, die zugleich ein harmonischer Feuchtigkeits- und Talghaushalt kennzeichnet. Somit ist sie weder zu fettig, noch neigt sie zu Trockenheit. Es treten keine schuppigen oder entzündeten Areale auf. Normale Haut zeigt sich sehr elastisch und gegenüber vielen äußeren Einflüssen widerstandsfähig. Sie ist darüber hinaus gut durchblutet und ihre Farbe leicht rosig.

Grundsätzlich fordert normale Haut weniger Aufmerksamkeit ein als andere Hauttypen. Dennoch ist eine regelmäßige Pflege in jedem Fall zu empfehlen. Wird sie vernachlässigt oder verschiedenen Faktoren über längere Zeit ausgesetzt, kann sich ihr Erscheinungsbild auch verschlechtern. Um ihren weitgehend makellosen Zustand so lange wie möglich zu erhalten, bieten sich milde Pflegeprodukte an, die frei von schädlichen Inhaltsstoffen sind. Komponenten wie Emulgatoren, Parfüm- und Duftstoffe oder auch Silikone sollten nicht als Bestandteil vorkommen. Auch stark rückfettende Eigenschaften sind kontraproduktiv, da dies den ausgeglichenen Lipidhaushalt durcheinanderbringen würde.

Bei normaler Haut ist es empfehlenswert, möglichst sanfte und milde Reinigungsprodukte zu verwenden. Zu meiden sind schädliche oder allergene Inhaltsstoffe, welche die ausgeglichene Schutzbarriere stören könnten. Emulgatoren, Konservierungsstoffe, Duft- und Parfümstoffe, Mineralöle oder auch Polyethylenglycole sollten nicht darin vorkommen. Gründliches Reinigen am Morgen und am Abend mit einem gut verträglichen Reinigungsmittel genügt bei normaler Haut vollkommen.

Wer sich glücklich schätzen kann und über normale Haut verfügt, möchte diesen Zustand natürlich möglichst lange erhalten. Vor allem in der Altersspanne von 18 bis 35 Jahren tritt dieser Hauttyp auf. Im Alter neigt der Schutzmantel dann tendenziell zum Austrocknen. Für ein gesundes Hautbild sollte auf Nikotin und Alkohol weitgehend verzichtet werden. Fast Food mit Industriefetten verschlechtert auf Dauer das Aussehen der Haut. Eine ausgewogene Ernährung, die regelmäßig Obst und Gemüse beinhaltet, ist schon allein aufgrund der enthaltenen Mineralstoffe und Vitamine die bessere Wahl. Zu häufige UV-Strahlung stellt ein weiteres Risiko dar und vermag die Haut anzugreifen. Ungünstige Faktoren sind zudem Schlafmangel und Stress oder zu aggressive Pflege- und Reinigungsmittel.